TYPO3 Scheduler Task mit Extbase erstellen

Hier zeige ich einmal auf, wie man ganz simpel mit Extbase einen Scheduler Task für TYPO3 erstellt, der automatisiert zu festgelegten Zeiten Aufgaben ausführen kann. Grundvoraussetzung ist eine TYPO3 Extension, die im Vorfeld erstellt werden müsste (falls noch nicht geschehen).

Wenn Sie bereits über eine TYPO3 Extension verfügen, muss zunächst folgendes in der ext_localconf.php eingefügt werden.

    $GLOBALS['TYPO3_CONF_VARS']['SC_OPTIONS']['scheduler']['tasks']['TYPO3\Extensionname\Task\Task'] = array(
        'extension' => $_EXTKEY,
        'title' => 'Scheduler Task',
        'description' => 'Decription',
    );

Als nächstes wird der eigentliche Extbase Task angelegt. Dazu einfach einen Unterordner im Ordner "Classes" mit den Namen "Task" erstellen. In diesem angelegten Ordner wird jetzt eine PHP-Datei mit den Namen Task.php erzeugt und folgender Inhalt wird dort eingefügt . 

    <?php
     namespace TYPO3\Extensionname\Task;
     
     class Task extends \TYPO3\CMS\Scheduler\Task\AbstractTask {
         public function execute() {
             // Code
             return TRUE; // or false
         }
     }
    ?>

Jetzt ist der Extbase Scheduler Task in der Grundausstattung bereits fertig und kann im Backend beim Scheduler aktiviert  werden. In der Funktion "execute" kommt eure Programmierlogik rein, aber wichtig ist, dass die Funktion ein "true" oder "false" zurückliefert.

Neuer Kommentar

0 Kommentare